Dienstag, 11. April 2017

Ich sehe rot! - 28/2017



Der Frühling ist da und das hat wohl jeder mitbekommen,
obwohl er im Moment ja ein bisschen schwächelt
und es auch für die Osterfeiertage nicht so überwältigend werden soll
- zumindest hier bei uns.

Aber egal, die Natur tut auf jeden Fall ihr Bestes um uns zu erfreuen.
Das Grünen und Blühen geht weiter und nach den Schneeglöckchen und Krokussen
sind nun die Tulpen an der Reihe.

Das habe ich mir auch diesmal als Thema für meinen Beitrag ausgesucht.









Wer möchte, kann sich dieses Logo zum Projekt noch mitnehmen!



Mit Spannung erwarte ich nun Eure Beiträge.



Der Termin für die nächste Runde ist der 25. April.





Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta


Dein Beitrag zum Projekt:

Kommentare:

  1. Servus Jutta,
    bei uns hat sich heute der ERSTE kleine Tulpenkelch bei herrlichem Sonnenschein geöffnet.
    Deine Tulpen sind sehr schön!!!
    Eine geruhsame Karwoche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Sind aber auch herrlich anzuschauen. Schade das Tulpen so schnell wieder verblühen, denke ich zumindest immer, denn ich mag diese Blumen, und deine Sorte ist auch wieder besonders schön.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Rote Tulpen, sind das erste kräftige Rot, das die Garten-Natur uns im Frühjahr schenkt. Es fällt deshalb durch die Farbintensität besonders auf und macht sich in deiner Collage auch richtig gut. Das kleine Bild unten mit der offenen Blüte erinnert fast an eine Guzmanie. Ich vermisse meine Tulpen im Garten, da ist dieses Jahr rein gar nichts gekommen, werde mal nach Mäusen Ausschau halten.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    schöne Bilder von den Tulpen hast Du gemacht! Ich möchte in diesem herbst auch nochmal welche stecken, erste Versuche vor einigen Jahren waren erfolglos ....mal schauen, sie sind so schön anzuschauen!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Tulpen, sie sind aber auch immer wieder schön!
    Ich verbinde damit den Frühlingsanfang an sich !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Jutta,
    Deine Tulpen sind allesamt wunderbar anzusehen und ohnehin meine Favoriten im Garten, im Haus auf dem Esstisch in der Küche eventuell noch eine einzelne Blüte in der Vase weil abgeknickt...

    ...nun wünsche ich Dir schöne osterfeiertage und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  7. Ich fürchte mein Kommentar ist gerade verschwunden...

    AntwortenLöschen
  8. Ja, jetzt stehen sie in den Gärten und sind wunderschön anzusehen, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    die Tulpen blühen jetzt überall und wir freuen uns an ihrer Pracht.
    Deine feine Collage zeigt die ganze Schönheit der Blüten.
    Hab einen guten Dienstag,
    lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Heute ärgert mich mein Internet und google, aber nun endlich habe ich es auch geschafft, befindet sich wohl schon alles im Ostermodus!
    So schöne Tulpen zeigst Du - bis sie draußen blühen (jedenfalls bei uns) wird es aber wohl noch dauern, hier sind sie ganz fest verschlossen die Knospen.
    Ja das Wetter soll auch bei uns nicht gerade so toll werden über die Ostertage, heute scheint die Sonne schön, aber es ist ganz kalt geworden.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ein schönes Osterfest und ruhige und entspannende Tage, liebe Grüße sendet
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Jutta,
    Fein das der Abbruch bei blogspot wieder OK ist.

    Eine sehr schöne Collage in rot. Tulpen sind immer wieder eine Augenweide.
    Da kann mansich nie satt sehen.

    Herzliche Grüsse
    Elke
    -----------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta, auch wenn es an Ostern wettertechnisch nicht so frühlingshaft zugehen soll, wünschen ich dir und allen anderen ein schönes Osterfest, liebe Grüsse kalle

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,

    nun weiß ich, wie bald meine Tulpen aussehen werden. Habe aber von meiner Freundin ein paar rote Tulpen in meiner Vase. Sie hat nicht so einen kalten Garten wie wir (das macht unser Bach).

    Ich habe noch gar nicht nachgesehen, wie bei uns das Wetter werden soll. Es ändern können wir es eh nicht, nur das Beste daraus machen.

    Noch ein paar schöne Tag bis Ostern
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  14. Tulpen sind immer willkommen.
    LG von Heidrun

    AntwortenLöschen
  15. Es gibt Blumen, die sind schon in meinen Gedanken automatisch rot. Dazu gehören Tulpen und Rosen. Habe ich als Kind Tulpen gemalt, so waren diese immer rot. Das Besondere an roten Tulpen ist dann die Form. Meine Favoriten sind die, die Du im Garten(?) hast. Hier blühen noch keine Tulpen, deshalb erfreue ich mich erst Mal an denen, die Du zeigst.
    Wieder mal gerne bei Deinem Projekt dabei grüßt Dich herzlich aus Schweden
    Beate.

    AntwortenLöschen
  16. Die Collage von den roten Tulpen ist dir gut gelungen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    so schön sind sie deine Tulpen und die Collage, die du mit ihnen gestaltet hast.
    eine kleine Freude in den Tag!
    Auch mir sind heute rote Tulpen zugefallen und da habe ich gleich an dich gedacht,
    vielleicht freut es dich ja....
    Sei ganz herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  18. Eins schöne Blütenform haben deine roten Tulpen.
    Ich mache auch sehr gerne Fotos von den Blütenherzen.
    Schöne Collage.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    bei uns schwächelt der Frühling auch, aber das ist vermutlich ganz gut so, denn es war in diesem Jahr schon viel zu warm. Das sieht man nicht zuletzt daran, dass bei uns die Tulpen größtenteils schon wieder verblüht sind. Stattdessen fangen jetzt schon die Rhododendren mit der Blüte an und auch die Pfingstrosen haben schon Knospen. Regnen müsste es unbedingt mal. - Deine Collage mit den kleinen botanischen Tulpen gefällt mir gut.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Jetzt blühen die Tulpen wieder überall. Dieses Jahr ist Ostern so spät, dass sogar bei uns hier rechtzeitig zu den Feiertagen alles so wunderbar blüht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  21. Schön, bei mir gibts auch Tulpen ;-)

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jutta,
    ich bin die Letzte..... und frage: was ist schöner als rote Tulpen?
    Ich sage: rote Tulpen
    Kleine Wortspielerei ;-)

    Deine sind besonders schön und die Collage macht Freude beim Ansehen.

    Liebe Grüße und eine stressarme Woche
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  23. über die Frühlingsblumen freue ich ich mich auch immer ganz besonders - so auch über die Tulpenblüten :-)
    Schön sind deine Bilder. Danke für´s Zeigen Jutta.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  24. Wie gut das tut an einem grauen kühlen Morgen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen