Montag, 6. Februar 2017

Black & White 2017 - Februar




Für meinen Beitrag für Februar habe ich etwas Frostiges
aus der Natur rausgesucht.






bei CZOCZO.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Kommentare:

  1. Hallo Jutta. Danke für deinen Kommentar auf meiner Seite. Du hast dir auch ein High Light für das Projekt herausgesucht.Die Motive sind eh schon recht entfärbt, was liegt da näher diese in ein B&W Bild zu wandeln. Das Blat wirkt fast schon künstlich, ist aber Natur. Das sind spannende Motive und Perspektiven die uns die Natur kostenlos feilbietet, wir müssen sie nur entdecken. Feine Bildidee.

    Gruss Olaf

    AntwortenLöschen
  2. Ein Tolle Idee ... Perfekt umgesetzt!
    Auch der Blatt selbst ... man muss wirklich Glück haben so einen Prachtstück zu finden mitte im Winter
    LG czoczo

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne, diese angezuckerten blätter!

    AntwortenLöschen
  4. Frostbilder eignen sich hervorragend für SW

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Noch mehr Frostiges (ich komme gerade von Blechi). Das Blatt auf dem Holz sieht super aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das ist ja wirklich richtig dick gefrostet! Ein feines Bild. Ich mag die wunderbaren Kristallstrukturen, die der Frost zaubert, sehr gerne.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Aufnahme. Man sieht richtig die Eiskristalle.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Wow, liebe Jutta, das sieht fantastisch aus.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Da sieht man wieder, dass SW-Bilder sehr besonders sind.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sieht dein Eisblatt aus, liebe Jutta!!!
    Wenn du dich nach so viel Frost aufwärmen willst, kannst du zu mir "nach Afrika" kommen, da geht es an manchen Stellen wieder wärmend-ROT zu! (Vor allem beim interessant beschrifteten T-Shirt unserer Tourenführerin ;-))
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/02/namibia-teil-8-camp-kipwe-und-die.html

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja liebe Jutta,
    wunderschönes Foto vom frostigen Blatt.
    Macht sich sehr sehr gut in S/W.
    Ganz nach meinen Geschmack.

    (P.S. ich hab deinen Commentar zum S/W erst Gestern gefunden, keine Ahnung warum du im S. gelandet warst.)

    Herzliche Grüsse
    Elke
    -----------------
    https://fotoallerlei.wordpress.com/

    AntwortenLöschen